Archive | Allgemein RSS feed for this section

Schadensersatz im Abgasskandal von VW trotz möglicher Verjährung / OLG Karlsruhe lässt keine Revision zu

19 Jan

Dr. Stoll & Sauer hält Klagen zum EA189 weiter für erfolgsversprechend

Im VW-Dieselskandal um den Motor EA189 ist noch lange nichts verjährt. Ein spektakuläres Urteil im Abgasskandal hat die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer am Oberlandesgericht Karlsruhe erstritten. VW muss einem Kläger Schadensersatz bezahlen, obwohl die übliche... weiterlesen →

Abgasskandal: Daimler muss Schadensersatz für Mercedes S 350 BlueTec 4Matic bezahlen

19 Jan

Dr. Stoll & Saue sieht nach Urteil Chancen der Verbraucher steigen

Erneut hat Daimler im Diesel-Abgasskandal vor Gericht eine Niederlage erlitten. Das Landgericht Stuttgart sprach einem Verbraucher mit Urteil vom 3. November 2021 Schadensersatz zu (Az. 19 0 178/20). Aufgrund vorsätzlicher und sittenwidriger Schädigung... weiterlesen →

Dr. Stoll & Sauer erstreitet für Wohnmobil Carabus 631 von Weinsberg Schadensersatz

19 Jan

Landgericht Kleve verurteilt im Diesel-Abgasskandal Fiat und Stellantis

Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer hat im Diesel-Abgasskandal von Fiat Chrysler Automobiles (FCA/ jetzt: Stellantis) erneut einen Verbrauchersieg errungen. Das Landgericht Kleve verurteilte den Autobauer zur Zahlung von Schadensersatz (Az. 2 O 69/21). Damit... weiterlesen →

Sprechstunde der Gleichstellungsbeauftragten

19 Jan

Die nächste Sprechstunde der Beauftragten für Integration und Gleichstellung beim Vogelsbergkreis, Elisabeth Hillebrand, findet am Montag, 24. Januar, statt. Sie ist zwischen 10 und 12 Uhr unter der Telefonnummer 06641/977-304 zu erreichen. Eine Kontaktaufnahme... weiterlesen →

Die Abgrenzung zwischen Darlehen und Schenkung im Familien- und Bekanntenkreis

19 Jan

Fließen innerhalb der Familie oder im Bekanntenkreis Geldbeträge, die aufgrund später eingetretener Umstände zurückgefordert werden sollen, stellt sich die Frage, wie eine solche Rückforderung erfolgen kann. Hierbei ist häufig problematisch, in welcher... weiterlesen →

Chef beroht – Kündigung!

19 Jan

Kündigt ein Arbeitnehmer einer Kollegin gegenüber glaubhaft an, er beabsichtige, seinen Vorgesetzten aus dem Fenster zu schmeißen und er sei kurz vor dem Amoklauf, kann dies eine fristlose Kündigung rechtfertigen. Dies geht nach Auskunft der ARAG Experten... weiterlesen →

Auch Großeltern schulden Unterhalt

19 Jan

Laut ARAG Experten müssen nicht nur Eltern ihren Kindern Unterhalt zahlen, solange diese zur Schule gehen oder sich noch in einer Ausbildung befinden. Dieselbe Verpflichtung kann nach Paragraf 1607 Bürgerliches Gesetzbuch gemäß einem Beschluss des Oberlandesgerichts... weiterlesen →

Pauschale Mahngebühr unzulässig

19 Jan

Ein Versandunternehmen handelt irreführend und unlauter, wenn es seinen Kunden eine pauschale Mahngebühr kommentarlos in Rechnung stellt, obwohl diese vorher weder vereinbart war, noch aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen hervorging. ARAG Experten... weiterlesen →

Fiat gibt im Abgasskandal das Software-Aufspielen bei Iveco-Motoren zu

19 Jan

Dr. Stoll & Sauer sieht Verantwortlichkeit für Abgasmanipulation von Wohnmobilen klar bei Fiat

Das Geheimnis im Fiat-Abgasskandal, wer verantwortlich für die Motorsteuerung der unter Manipulationsverdacht stehenden Antriebsmaschinen ist, hat der Autobauer selbst gelüftet. Fiat Chrysler Automobiles (FCA / jetzt: Stellantis) hat erstmals zugegeben,... weiterlesen →

Sensationelle Entscheidung im FIAT Abgasskandal: LG Landau verurteilt FCA Italy S.p.A. mit Urteil vom 27.12.2021 zu Schadensersatz

19 Jan

Wohnmobilbesitzer sollten handeln und Ansprüche jetzt geltend machen

Fiat-Chrysler Automobiles (FCA) musste rund um den Fiat Dieselskandal eine weitere herbe Niederlage einstecken. Mit Urteil vom 27.12.2021, 2 O 169/21, sprach das LG Landau einem Wohnmobilbesitzer Schadensersatz in Höhe von rund 48.000,00 €  zu. „Die aktuelle... weiterlesen →