Archive | Allgemein RSS feed for this section

BGH verurteilt VW im Abgasskandal zu Schadensersatz

25 Mai

Käufer durch unzulässige Abschalteinrichtung vorsätzlich sittenwidrig geschädigt – Wegweisendes Urteil für weitere Verfahren im Dieselskandal



Im VW-Abgasskandal ist es heute zum ersten Urteil des Bundesgerichtshofs gekommen. Erwartungsgemäß hat der BGH mit Urteil vom 25. Mai 2020 Volkswagen wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung zum Schadensersatz verurteilt (Az.: VI ZR 252/19). Eine... weiterlesen →

Kanzlei Dr. Stoll & Sauer erwartet nach VW-Urteil zweite Klagewelle

25 Mai

Bundesgerichtshof verurteilt Autobauer wegen sittenwidriger Schädigung

Sieg für die Verbraucher im Diesel-Abgasskandal. Der Bundesgerichtshof BGH hat VW zur Zahlung von Schadensersatz verurteilt. Das Unternehmen hat aus Sicht des Gerichts seinen Kunden unzulässige und damit illegale Motoren verkauft. Bereits der Kauf eines... weiterlesen →

Lotterie Eurojackpot bringt Hamburger Glück

25 Mai

114.462 Euro Gewinn geht nach Hamburg Winterhude

Geldsegen in Hamburg: Zwar konnte der Eurojackpot am vergangenen Freitag nicht geknackt werden, einer Person aus Hamburg brachte die europäische Lotterie trotzdem Glück. Ein Spielteilnehmer aus Winterhude hatte bei der Ziehung vom 22. Mai fünf Richtige... weiterlesen →

Corona-Krise: Dr. Stoll & Sauer empfiehlt Verbrauchern, gegen Reiseveranstalter wie FTI juristisch vorzugehen

22 Mai

Reisepreis muss bei Stornierung in der Regel zurückbezahlt werden

Obwohl die rechtliche Lage eindeutig ist, weigern sich die Reiseveranstalter nach wie vor, für stornierte Reisen den Preis innerhalb von 14 Tagen zurückerstatten. Die Kanzlei Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Lahr hat bereits mehrere... weiterlesen →

Einmal Milchstraße und zurück

22 Mai

Der ARAG Tipp zum Wochenende: Sternenparks in Deutschland

Für Sternengucker gibt es kaum etwas Schöneres als in klaren Sommernächten stundenlang im Freien auf dem Rücken zu liegen und den Sternenhimmel zu beobachten. Voraussetzung dafür ist eine dunkle Umgebung. Die gibt es bei uns allerdings kaum noch. Wer... weiterlesen →

Auch OLG Jena und Frankfurt verurteilen VW zu Schadensersatz

21 Mai

Am 25. Mai 2020 entscheidet der BGH im VW-Abgasskandal

Der Tag der Entscheidung im Diesel-Abgasskandal von VW rückt immer näher. Am 25. Mai 2020 wird der sechste Zivilsenat des Bundesgerichtshofes ab 11 Uhr das erste Urteil im Abgasskandal des Volkswagen-Konzerns verkünden. In der mündlichen Verhandlung am... weiterlesen →

Planschbecken statt Plattensee

21 Mai

Die ARAG Experten weisen darauf hin, dass es Mietern nicht verwehrt werden darf, einen Pool oder ein größeres Planschbecken auf der Terrasse oder im gemeinschaftlich genutzten Garten aufzustellen (Amtsgericht Kerpen, Az.: 20 C 443/01). Allerdings muss... weiterlesen →

Gutscheinlösung im Kulturbereich beschlossen

21 Mai

Um die Kulturszene vor Liquiditätsengpässen in der Corona-Krise zu bewahren, hat der Bundestag beschlossen, dass Veranstalter bei abgesagten Kulturevents Gutscheine in Höhe des ursprünglichen Ticketpreises plus etwaiger Vorverkaufsgebühren ausstellen... weiterlesen →

Mercedes GLC 220d 4Matic: Kanzlei Dr. Stoll & Sauer erstreitet im Diesel-Abgasskandal Verurteilung der Daimler AG am LG Stuttgart

21 Mai

Chancen der Verbraucher vor Gericht sich durchzusetzen steigen

Am Stuttgarter Landgericht setzt sich derzeit offensichtlich eine verbraucherfreundliche Rechtsprechung durch. Die Daimler AG ist erneut im Diesel-Abgasskandal wegen vorsätzlicher und Schädigung verurteilt worden. Die 14. Zivilkammer verurteilte den Autobauer... weiterlesen →

Endlich Entschädigung für Thomas Cook-Kunden

21 Mai

Wer letztes Jahr mit Thomas Cook in den Pauschalurlaub fliegen wollte, hatte schon vor der Corona-Krise mit Zitronen gehandelt. Denn die Insolvenzversicherung des Reiseunternehmens reichte nicht aus, so dass die Kunden nur 17,5 Prozent ihres Geldes erstattet... weiterlesen →