Archive | Juni, 2015

Phishing: Soziale Netzwerke unter Beschuss

30 Jun

ARAG Rechtsexperten warnen vor dem dreisten Daten-Klau auf Facebook und Co.

Wenn Betrüger über gefälschte E-Mails versuchen, an Ihre Daten zu kommen und Ihre Identität zu stehlen, spricht man vom "Phishing". Diese schädlichen E-Mails kann man meist erkennen und sich dann so verhalten, dass sie keinen Schaden anrichten. Bei sozialen... weiterlesen →

Vermieter darf bei verweigerter Renovierung kündigen

29 Jun

Mieter müssen zulassen, dass vom Vermieter beauftragte Handwerker die Wohnung betreten und renovieren können. Verweigern sie dies, kann der Vermieter sie nicht nur gerichtlich dazu zwingen, sondern unter Umständen auch das Mietverhältnis kündigen. Die... weiterlesen →

Verbotsspirale dreht sich weiter

29 Jun

Alkoholverkauf in Baden-Württemberg soll eingeschränkt werden

Es wird immer auffälliger: der aktuellen deutschen Politikergeneration fällt außer Verboten keine alternative Lösung für Problembewältigung mehr ein. Nun dreht sich die Verbotsspirale in Baden-Württemberg in Sachen Alkoholkonsum und -verkauf. Grün-Rot... weiterlesen →

Griechenland: Was Urlauber jetzt wissen müssen

29 Jun

ARAG Experten zur Finanzkrise im Urlaubsparadies

Trotz Finanzkrise bleibt Hellas für viele deutsche Urlauber ein Traumziel. Nun fielen die Entscheidungen der Eurogruppe gegen die kurzfristige Verlängerung des Kreditprogramms und der EZB, den Rahmen für ELA-Notkredite nicht zu erhöhen. In Griechenland... weiterlesen →

Private Firma wertete Geschwindigkeitsmessung aus – Gericht spricht Autofahrer frei

29 Jun

Ohne die Daten zu überprüfen verschickte die Behörde Bußgeldbescheide

Immer wieder kommt es vor, dass die Auswertung von Geschwindigkeitsmessungen nicht durch Behörden, sondern faktisch durch private Firmen durchgeführt wird. In einem solchen Fall hat das Amtsgericht Kassel nun ein „Beweisverwertungsverbot“ für die fragliche... weiterlesen →

Umzug: Wer haftet bei Beschädigungen?

29 Jun

Ein Umzugshelfer haftet nicht immer für einen von ihm verursachten Schaden. Ob er haftbar ist oder nicht, hängt maßgeblich davon ab, aus welchen Gründen er tätig war. Handelt es sich bei dem Umzugshelfer um einen Freund oder Bekannten, so besteht eine... weiterlesen →

Hörbehinderte Menschen benötigen spezielle Rauchmelder

26 Jun

Experteninterview mit dem Brandschutzexperten Christian Weidensee für das Portal www.deafservice.de



Mit Ausnahme von Berlin, Brandenburg und Sachsen herrscht in allen Bundesländer Rauchmelderpflicht. Hörbehinderte brauchen allerdings spezielle Rauchmelder, denn die Zielgruppe kann eine Alarmlautstärke von 85 dB, wie es bei den Standardmeldern üblich... weiterlesen →

Tod durch Krankenhauskeim – warum Ärzte über das Infektionsrisiko nicht extra aufklären müssen

26 Jun

Nur bei erhöhtem Risiko muss der Patient informiert werden

Es war eine tragische Geschichte: Ein 77-jähriger Mann, Diabetiker mit offenen Wunden, kam ins Krankenhaus zur Behandlung. Sicher hoffte er auf Besserung seines Zustandes – doch es kam anders. Er infizierte sich mit dem so genannten Krankenhauskeim und... weiterlesen →

Schuldverschreibung der MBB Clean Energy AG – LG München I verurteilt die MBB Clean Energy AG zur Zahlung von € 587.434,93

25 Jun



München, den 25.06.2015 Die Inhaber von Schuldverschreibungen des Wind- und Solarinvestors MBB Clean Energy AG („MBB“) warten derzeit immer noch darauf, dass die MBB einerseits die versprochenen Zinszahlungen für die Jahre 2014 und 2015 nachholt und... weiterlesen →

Münchner Handwerker mit der Geduld am Ende

25 Jun

Schnellere Bearbeitung von Sondernutzungen für Baustelleinrichtung gefordert



Münchner Handwerker sind mit ihrer Geduld am Ende. Deshalb haben sie sich am Mittwoch, den 24. Juni auf Initiative der Dachdecker-Innung München-Obb. an die Presse gewandt. Neben der Dachdecker-Innung waren auch Maler-Innung, Spengler-Innung und Bau-Innung... weiterlesen →