Archive | Oktober, 2011

Nasses Laub – gefährlich wie Glatteis

20 Okt

Noch hat der Winter uns nicht in seinem kalten Griff. Doch auch wenn der Herbst noch ein paar schöne Tage für uns bereithält; er hat auch seine Tücken - besonders für Autofahrer. Das auf den Straßen liegende Laub verbindet sich mit Nässe zu einer rutschigen... weiterlesen →

Telefonieren wird teurer!

20 Okt

Diese schlechte Nachricht bezieht sich aber nur auf eine genauso schlechte Angewohnheit; nämlich das Handy-Telefonieren am Steuer! Bei der geplanten Reform des Bußgeldkatalogs für Autofahrer könnten die Sanktionen fürs Handy-Telefonieren am Steuer verschärft... weiterlesen →

Punkt-de adé!

20 Okt

Das Internet unterliegt seit seinem Bestehen einem stehten Wandel. Haben zu Beginn des World Wide Web große Konzerne und Medien versucht, das neue Medium für sich zu nutzen, stellt sich heute fast jeder auf der ein oder anderen Plattform dar. Darum wird... weiterlesen →

Auswahlkriterien der Diamantbestattung

20 Okt

Welchem Anbieter von Diamantbestattungen kann man vertrauen? Einfache Kontrollpunkte für die Auswahl



Die Bestattungsform der Diamantbestattung - die Herstellung von Diamanten aus der Asche von Verstorbenen - findet immer mehr Anhänger. Mehrere Anbieter und sehr viele Bestattungsunternehmen bieten Erinnerungsdiamanten als Ergänzung oder Alternative zu... weiterlesen →

Schnell und kostengünstig aus DOBA– Fonds aussteigen.

20 Okt

Vor wenigen Tagen hat nun der Ombudsmann der privaten Banken einen Anspruch auf Rückab-wicklung von DOBA Beteiligungen wegen formaler Fehler anerkannt.

Die DOBA Grund Beteiligungs GmbH hat in den letzten Jahren geschlossene Immobilienfonds mit einem Volumen von etwa € 2 Milliarden aufgelegt. Häufig wurden die Beteiligungen bei einer Bank fremdfinanziert, z.B. häufig über die Allbank, so dass im Falle... weiterlesen →

Denn sie ernten was sie säen: Privatanleger aus Berlin gewinnt Prozess gegen die Deutsche Bank

20 Okt

Produkt: Harvest Swap



Berlin/München: Mit Urteil vom 13.09.2011 hat das Landgericht Berlin die Deutsche Bank wegen eines sogenannten "Harvest Swaps" zum Schadensersatz verurteilt. Kläger war ein Privatanleger aus Berlin, Beklagte war die Deutsche Bank. Der Schaden betrug ca.... weiterlesen →

Steuer-CD: Bundesweite Razzien in Vorbereitung

20 Okt

der Kauf gestohlener oder auf andere Art und Weise unrechtmäßig erlangter Daten sollte schlichtweg nicht Sache des Staates sein

Einschlägigen Presseberichten ist zu entnehmen, dass derzeit bundesweit Razzien gegen der Steuerhinterziehung verdächtige Personen durchgeführt werden. Das Land Nordrhein-Westfalen soll vor einem Jahr in Abstimmung mit dem Bund eine Daten-CD aus Luxemburg... weiterlesen →

Schäden durch Hagelstürme am Auto

20 Okt

Erleidet ein Auto einen Hagelschaden und wird dieser auf Gutachtenbasis fiktiv abgerechnet und ersetzt, muss bei einem weiteren Hagelschaden genau vorgetragen werden, welche Schäden neu eingetreten sind. Einen solchen Hagelschaden erlitt z. B. das Auto... weiterlesen →

Verlust des Führerscheins – Verlust des Arbeitsplatzes

20 Okt

Wird ein beschäftigter Kraftfahrer bei einer privaten Autofahrt mit einer Blutalkoholkonzentration von 1,36 Promille ertappt und verliert er deshalb seine Fahrerlaubnis, sein Arbeitgeber ihm kündigen. In dem konkreten Fall arbeitete ein Mann als Kraftfahrer.... weiterlesen →

Maklerlohn auch nach langer Zeit

20 Okt

Ein Maklerlohn wird fällig, wenn die Tätigkeit des Maklers ursächlich für den Abschluss des Kaufvertrages geworden ist. Dies gilt auch mit deutlicher Verzögerung. In einem konkreten Fall meldete sich Ende 2008 der spätere Beklagte beim Makler und ließ... weiterlesen →