Weltbienentag: Imkern auch in der Stadt

16 Mai

ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer zum Trend "urban beekeeping"



Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat den 20. Mai als World Bee Day - also Weltbienentag - ausgerufen. Das Halten von einigen Bienenvölkern und das Produzieren des eigenen Honigs liegt auch bei uns voll im Trend. Dabei ist noch nicht einmal... weiterlesen →

Sensationelles Urteil des LG Nürnberg-Fürth vom 08.05.2019: Wie aus dem Dieselskandal der Dieseljoker wird!

16 Mai

Dr. Hoffmann & Partner Rechtsanwälte sorgen dafür, dass der Kläger jahrelang praktisch kostenlos gefahren ist

Für die Volkswagen AG wird es im Dieselskandal immer ungemütlicher. Nachdem bereits eine Vielzahl von Gerichten betroffenen Autobesitzern bundesweit Recht gaben, zeigt eine aufrüttelnde Entscheidung des LG Nürnberg-Fürth vom 08.05.2019, 9 0 7966/18, dass... weiterlesen →

Wucher: Kleine Leistung, hoher Preis!

16 Mai

ARAG Experten klären den Sachverhalt und erläutern, was Wucher ist

„Das ist ja Wucher!“ Diesen Ausruf hatte wohl jeder schon einmal auf den Lippen oder zumindest im Sinn, wenn an der Kasse oder per Rechnung eine horrende Summe als Entgelt für eine geringe Gegenleistung genannt wird. Aber was verbirgt sich tatsächlich... weiterlesen →

Arbeitszeiterfassung muss lückenlos werden

15 Mai

Die Unternehmen in der Europäischen Union (EU) müssen die Arbeitszeiten aller Angestellten, Arbeiter und Außendienstmitarbeiter komplett erfassen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) aktuell entschieden. Laut ARAG Experten sind nun alle EU-Mitgliedstaaten... weiterlesen →

Ritze zwischen Matratzen kein Mangel

15 Mai

Die Matratzen eines Boxspringbettes dürfen auseinanderdriften. Im Streit um ein angeblich untaugliches Ehebett hat das Landgericht Düsseldorf die Klage der Käufer zurückgewiesen. Es sei kein Mangel, wenn bei einem sogenannten Boxspringbett die besonders... weiterlesen →

Kosten für Schulbücher sind übernahmefähig

15 Mai

Die Kosten für Schulbücher sind vom Jobcenter als Härtefall-Mehrbedarf zu übernehmen, wenn Schüler mangels Lernmittelfreiheit ihre Schulbücher selbst kaufen müssen. ARAG Experten verweisen auf die entsprechende Entscheidung des 14. Senats des Bundessozialgerichts... weiterlesen →

Eigenschutz gegen Starkregen

15 Mai

Der Eigentümer eines Wohngrundstücks kann von der Gemeinde grundsätzlich keinen Schutz vor Regenwasser aus dem angrenzenden abschüssigen Gelände einfordern. Der Grundstückseigentümer sei zu zumutbaren Vorsorgemaßnahmen selbst verpflichtet. Dies entschied... weiterlesen →

Rauswurf aus der Familienversicherung

14 Mai

Wer in der gesetzlichen Krankenkasse familienversichert ist, darf eine bestimmte Einkommensgrenze nicht überschreiten (2019: 445 Euro monatlich; bei geringfügiger Beschäftigung: 450 Euro monatlich). Die ARAG Experten weisen darauf hin, dass auch Einkommen... weiterlesen →

Erzwungener Enkelbesuch

14 Mai

Nach Auskunft der ARAG Experten gibt es hierzulande keine Besuchspflicht von Enkeln bei den Großeltern. Wenn der Nachwuchs sich weigert, Oma und Opa zu besuchen, können diese sie nicht zwingen. Auch eine ‚erkaufte‘ Besuchspflicht im Testament hilft da... weiterlesen →

Gewalttätige Videospiele – Eltern können Sorgerecht verlieren

14 Mai

Die ARAG Experten weisen darauf hin, dass Eltern sicherstellen müssen, dass ihre minderjährigen Kinder keinen Zugang zu Videospielen mit jugendgefährdenden Inhalten haben. Ansonsten machen sie sich der Kindeswohlgefährdung schuldig. Im schlimmsten Fall... weiterlesen →